PHPStorm Xdebug

PhpStorm IDE & Xdebug

Wie ermögliche ich einfaches Debuggen mit Xdebug und PhpStorm?

Zuerst legt man eine eigene php.ini (yourname.user.ini) in /etc/php/ an. Diese muss in allen installierten PHP Versionen verlinkt (z.B. /etc/php/7.4/apache2/conf.d/yourname.user.ini) sein. Bsw. für PHP 7.4 in der Konsole einen symbolischen Link auf unsere eigene php.ini machen:

sudo ln -s /etc/php/yourname.user.ini /etc/php/7.4/apache2/conf.d/yourname.user.ini

Xdebug Teil der yourname.user.ini:

[Xdebug]
zend_extension=xdebug.so
xdebug.remote_enable=true
xdebug.remote_autostart=true
xdebug.remote_port=9000
xdebug.idekey=PHPSTORM

Dann Xdebug installieren und den Server neu starten:

sudo apt install php-xdebug
sudo systemctl restart apache2

Jetzt ist Xdebug und PHP bereit um gemeinsam mit PhpStorm zu debuggen 🙂

PhpStorm Settings

In PhpStorm unter Settings => Languages & Frameworks => PHP => Debug sind die Einstellungen für das Debuggen. Außer den Einstellungen, an denen ich nichts ändern musste, gibt es eine Möglichkeit die Xdebug Server Konfiguration zu validieren …also, ob alles OK ist zum Debuggen mit PhpStorm.

PhpStorm debugging

In PhpStorm den Hörer (zwei rechts neben dem Käfer) klicken! Dank der Xdebug Einstellung xdebug.remote_autostart=1 kann man jeden PHP Request debuggen.